DATENSCHUTZERKLÄRUNG

CYBEX GmbH achtet Ihre Privatsphäre und versteht, dass diese Ihnen wichtig ist, daher werden wir uns bemühen, Ihre Daten vertraulich zu behandeln und unerwünschte Kontaktaufnahmen zu vermeiden. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, welche Art von Daten wir erheben und wie wir diese zu nutzen beabsichtigen. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um die folgende Erklärung zu lesen und zu verstehen, wie wir Ihre Daten verarbeiten.

INHALT

ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN ZUR DATENVERARBEITUNG

I. Der Verantwortliche im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“)
II. Datenschutzbeauftragte
III. Personenbezogene Daten, Zweck und Rechtsgrundlage
IV. Minderjährige
V. Weitergabe Ihrer Daten und Übermittlung an Drittländer
VI. Sicherheitshinweis
VII. Dauer der Speicherung
VIII. Rechte der betroffenen Person

BESONDERE INFORMATIONEN ZU EINZELNEN DATENVERARBEITUNGSTÄTIGKEITEN

I. Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles
II. Newsletter
III. Kontaktmöglichkeit
• über das Kontaktformular
• per E-Mail
• telefonisch
• über Social-Media-Kanäle/ Instant-Messaging-Dienste
IV. Onlinepräsenzen in sozialen Medien
V. Cookies, Webtracking, Profiling und andere Services Drittanbieter
1. Fonts
2. Google Analytics
3. Google AdSense
4. Google Maps
5. Plugins sozialer Netzwerke
VI. Links zu anderen Webseiten
VIII. Datenverarbeitung zum Zweck der Vertragsanbahnung und – Abwicklung
IX. Datenerhebung bei Veranstaltungen
X. Online-Bewerbungsverfahren

ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN ZUR DATENVERARBEITUNG

I. Der Verantwortlicher im Sinne der DSGVO:

CYBEX GmbH („CYBEX“)
Geschäftsführung: Dr. Raoul Bader, Johannes Schlamminger, Kai Weisskopf
Adresse: Riedinger Str. 18, 95448 Bayreuth, Deutschland
Tel. +49 (0)92178511-0
E-Mail: info@cybex-online.com

II. Datenschutzbeauftragte:

Frau Zanda Vevere-Nandori
E-Mail: dpo@goodbabyint.com

III. Personenbezogene Daten, Zweck und Rechtsgrundlage
Abhängig vom Zweck erheben und verarbeiten wir unterschiedliche Kategorien von personenbezogenen Daten. Unter dem Begriff der personenbezogenen Daten fallen z.B. Informationen wie Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum etc. Wir erheben und verarbeiten nur die für den bestimmen Zweck notwendigen personenbezogenen Daten.

Die Verarbeitung erfolgt insbesondere nach Maßgabe des Art. 6. Abs 1 DSGVO auf Basis der hierzu erteilten Einwilligung (Art. 6. Abs 1 lit. a) DSGVO), zur Erfüllung von Verträgen (Art. 6. Abs 1 lit. b) DSGVO) oder zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung und zum Schutz lebenswichtiger Interessen (Art. 6. Abs 1 lit. c) und d) DSGVO). Soweit erforderlich verarbeiten wir Ihre Daten auch zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder berechtigter Interessen eines Dritten (Art. 6. Abs 1 lit. f) DSGVO). Ein berechtigtes Interesse kann etwa bei einer Bedarfsanalyse zwecks direkter Kunden- oder Interessentenansprache, Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung bei rechtlichen Streitigkeiten, in der Optimierung und Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit der angebotenen Leistungen, Markt- und Meinungsforschung, Services oder Inhalte, der Verhinderung von Missbrauch oder Straftaten sowie der Gewährleistung der IT-Sicherheit, der Umsetzung von Maßnahmen zur Geschäftssteuerung und Weiterentwicklung von Produkten und Dienstleistungen liegen. Zur Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen und Produkte sowie zu statistischen Zwecken verarbeiten wir Ihre Daten in anonymisierter Form.

Ihre personenbezogenen Daten werden zu folgenden Zwecken auf den folgenden Rechtsgrundlagen erhoben und verarbeitet:

- Vertragsanbahnung und Vertragsabwicklung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO
- Anbieten oder die Durchführung unserer Leistungen und Services gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a), b) und f) DSGVO
- Eröffnung eines Kundenkontos gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO
- Registrierung Ihres Produktes auf unserer Website gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO
- Erhalten von Information über unsere Produkte, Dienstleistungen, Angebote oder andere Neuigkeiten bzw. unseres Newsletters gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a)
- Kundenmanagement gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) und c), f) DSGVO
- Kontaktaufnahme, Kommunikation und Datenaustausch gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a), b), f) DSGVO
- Außenauftritt und Werbung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a), f) DSGVO
- Bewerbung, Stellenbesetzung und Einstellung (E-Recruiting) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a), b) DSGVO i.V.m. § 26 BDSG-Neu
- Optimierung unseres Kundenservices gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO
- Verbesserung unserer Produkte, Forschung und Entwicklung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a), c), d), e) und f) DSGVO
- Gewährleistung der IT-Sicherheit gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. c) und f) DSGVO

IV. Minderjährige
Unsere Webseite ist nicht an Minderjährige adressiert und personenbezogene Daten von Minderjährigen werden von uns nicht bewusst erhoben.

Das Übermitteln personenbezogener Daten von Personen unter 16 Jahren ist nur in dem Fall zulässig, als der Erziehungsberechtigte selbst eingewilligt hat oder der Einwilligung des Jugendlichen zugestimmt hat. Dazu ist es zur Überprüfung der Einwilligung bzw. der Zustimmung des Erziehungsberechtigten notwendig, uns die Kontaktdaten des Erziehungsberechtigten mitzuteilen. Die Daten der Person unter 16 Jahren sowie die Kontaktdaten des Erziehungsberechtigten werden dann entsprechend dieser Datenschutzerklärung verarbeitet.

V. Weitergabe Ihrer Daten und Übermittlung an Drittländer
Innerhalb unserer Organisation erhalten diejenigen Stellen Ihre Daten, die diese zur Erfüllung der vertraglichen und gesetzlichen Pflichten benötigen. Die Daten können auch gegenüber den von uns beauftragten Unternehmen oder Personen für die weitere Verarbeitung auf Grundlage eines Auftragsverarbeitungsvertrags offengelegt werden. Dies sind Unternehmen in den Kategorien IT-Dienstleistungen, Logistik, Druckdienstleistungen, Telekommunikation, Inkasso, Beratung und Consulting sowie Vertrieb, PR und Marketing, Softwareanbieter, Datenpflege und Kundenmanagement.

Eine sonstige Weitergabe erfolgt aufgrund berechtigter Interessen an unsere verbundenen Unternehmen für interne Verwaltungszwecke:
• gb GmbH (Riedingerstr. 18, 95448 Bayreuth, Deutschland; Register-Nr. HRB6225)
• Columbus Trading-Partners GmbH & Co.KG (Riedingerstr. 18, 95448 Bayreuth, Deutschland; Register-Nr. HRA4224)
• Goodbaby (Europe) GmbH & Co.KG (Riedingerstr. 18, 95448 Bayreuth, Deutschland; Register-Nr. HRA4062)
• Goodbaby Czech Republic s.r.o. (Pobřežní 620/3, 186 00 Praha 8, Tschechien; Register-Nr. ID 04790316;)
• Rollplay GmbH (Riedingerstr. 18, 95448 Bayreuth, Deutschland; Register-Nr. HRB6725)

Eine Datenübermittlung an Stellen in Staaten außerhalb der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums findet statt, soweit:
• sie darin eingewilligt haben,
• es zur Ausführung Ihrer Aufträge benötigt wird,
• es gesetzlich vorgeschrieben ist,
• es im Rahmen einer Auftragsverarbeitung stattfindet,
• es innerhalb der Unternehmensgruppe (Goodbaby/CYBEX-Gruppe) für interne Verwaltungszwecke erfolgt.

Im Falle einer Auftragsverarbeitung sind die Dienstleister vertraglich an unsere Weisungen gebunden und zur Gewährleistung der strengen technischen und organisatorischen Maßnahmen verpflichtet. Die Auftragsverarbeiter sind sowohl in Ländern ansässig, die Gegenstand eines Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission sind wie etwa Dienstleister in den USA, die sich zum EU-U.S.-Privacy Shield zertifiziert haben, als auch in Ländern, die personenbezogene Daten im nicht mit der EU vergleichbaren Maße schützen. In diesen Fällen stellen wir mithilfe vertraglicher Regelungen sowie durch die Vereinbarung der EU-Standarddatenschutzklauseln sicher, dass die Einhaltung des mit der EU vergleichbaren Datenschutzniveaus gewährleistet wird.

VI. Sicherheitshinweis
Um Ihre Daten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung oder unberechtigtem Zugriff zu schützen, setzen wir technische und organisatorische Maßnahmen ein, die gemäß dem technischen Fortschritt kontinuierlich verbessert werden. Ferner verpflichten wir jeden unserer Mitarbeiter zum Datenschutz und zur Geheimhaltung vertraulicher Daten.

VII. Dauer der Speicherung
Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hierin genannten Zwecke erforderlich ist. Nach Fortfall des jeweiligen Zwecks werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Eine darüberhinausgehende Speicherung ist nur unter folgenden Bedingungen möglich:
- falls gesetzliche Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten bestehen (z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten),
- zur Abwicklung von eventuell vorliegenden Gewährleistungs- oder Haftungsansprüchen,
- zur Geltendmachung, Ausübung von oder Verteidigung gegen Rechtsansprüchen,
- falls eine sonstige Ausnahme gemäß Art. 17 Abs. 3 DSGVO gegeben ist.

VIII. Rechte der betroffenen Person
Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber uns zu:
• Auskunftsrecht über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung etc. (gemäß Art. 15 DSGVO),
• Recht auf Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung unvollständiger der bei uns gespeicherten und Sie betreffenden personenbezogenen Daten (gemäß Art. 16 DSGVO),
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (gemäß Art. 18 DSGVO),
• Recht auf Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten (gemäß Art. 17 DSGVO),
• Recht auf Unterrichtung (gemäß Art. 19 DSGVO),
• Recht auf Datenübertragbarkeit (Gemäß Art. 20 DSGVO).

Sie haben auch das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e) oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling.

Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung für die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtsmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Alle Informationswünsche oder Widersprüche zur Datenverarbeitung können schriftlich an die oben angegebene Postadresse gerichtet werde oder per E-Mail an dpo@goodbabyint.com gesendet werden.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Gemäß Artikel 77 DSGVO haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder dem Ort des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO oder das BDSG verstößt.
In Bayern ist die zuständige Aufsichtsbehörde das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht.

BESONDERE INFORMATIONEN ZU EINZELNEN DATENVERARBEITUNGSTÄTIGKEITEN

I. Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.
Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Website-Hoster übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):
- Browsertyp und -version
- Verwendetes Betriebssystem
- Gerätetyp (Desktop, Tablet, Smartphone etc.), die Gerätemarke und das dazugehörige Modell
- Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referenzierende URL)
- Webseite, die Sie besuchen
- Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
- Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse
- Name der abgerufenen Website/Datei
- Übertragene Datenmenge
- Meldung über erfolgreichen Abruf
- Klickpfade

Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver, werden diese Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO von uns kurzzeitig (bis zu 14 Tage) gespeichert. Ein Rückschluss auf einzelne Personen ist uns anhand dieser Daten nicht möglich.
In anonymisierter Form werden die Daten daneben zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

II. Newsletter
Wir bieten Ihnen auf verschiedenen Kanälen die Möglichkeit, unseren kostenfreien Newsletter zu abonnieren, mit dem wir Sie in regelmäßigen Abständen über unsere Produkte, Services oder Sonderangebote informieren. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum Newsletter ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO). Mit der Registrierung für den Newsletter sind Sie damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten (E-Mail-Adresse und ggf. Vorname) verarbeiten. Um unseren Newsletter empfangen zu können, benötigen Sie eine gültige E-Mail-Adresse. Die von Ihnen eingetragene E-Mail-Adresse werden wir überprüfen, ob Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber den Empfang des Newsletters autorisiert hat. Wie werden auch Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Anmeldung speichern. Dies dient als Absicherung in dem Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mail-Adresse missbraucht und ohne Ihr Wissen unseren Newsletter abonniert.
Die personenbezogenen Daten werden an die von uns beauftragten Unternehmen für die weitere Verarbeitung z.B. an die Dienstleister und Marketingagenturen zur Abwicklung des Newsletter-Versands sowie Anbieter von E-Mail-Marketing-Software weitergeleitet. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Einzelheiten hierzu können Sie der Bestätigungsmail sowie jedem einzelnen Newsletter entnehmen. Die E-Mail-Adresse des Nutzers wird solange gespeichert, wie das Abonnement des Newsletters aktiv ist.

III. Kontaktmöglichkeit
Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, mit uns in Verbindung zu treten. Wenn Sie mit uns auf einer der unten genannten Weise in Verbindung treten, werden die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen einer Kontaktaufnahme zur Verfügung gestellt haben, für die Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwendet. Die Verarbeitung der Daten erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, nämlich in unserem berechtigten Interesse auf Ihre Anfrage antworten zu können. Zielt die Anfrage auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzlich die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Die für den Zweck erhobenen und gespeicherten Daten können gegenüber den von uns beauftragten Unternehmen oder Personen für die weitere Verarbeitung offengelegt werden. Wir leiten Ihre Daten gegebenenfalls an die von uns autorisierten Händler oder anderen Geschäftspartnern beispielsweise zwecks der Bearbeitung einer Reklamation oder anderer Anfrage weiter. Die Daten werden auch an Softwareanbieter für die Bereitstellung der Kundenmanagementsysteme und für den technischen Support solcher Systeme offengelegt. Eine sonstige Weitergabe erfolgt aufgrund berechtigter Interessen an unsere verbundenen Unternehmen für interne Verwaltungszwecke.
Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung Ihrer Anfragen weitergegeben.

Die Daten werden so lange gespeichert, wie dies zur Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung erforderlich ist. Dies ist dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist bzw. wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und kein rechtmäßiger Grund für eine weitere Speicherung vorliegt.

Kontaktaufnahme:

• über das Kontaktformular
Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegebenen Daten an uns übermittelt und gespeichert. Die Bereitstellung Ihrer Daten erfolgt abhängig von Ihrem Anliegen und könnte folgende Informationen umfassen: Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail, Anschrift und Telefonnummer, und ggf. Produktinformationen, Fahrzeugdaten, Angaben zu dem gekauften Produkt.
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme bezüglich Produktinformationen, Fahrzeug-Kompatibilität, Kundendienst oder allgemeinen Anfragen. Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten (IP-Adresse des Nutzers, Datum und Uhrzeit) dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

• per E-Mail
Wenn Sie uns über die bereitgestellte E-Mail-Adresse kontaktieren, werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten (einschließlich E-Mail-Adresse) des Nutzers gespeichert.

• telefonisch
Wenn Sie unsere Telefonberatung nutzen, erheben wir folgende Daten: Namen, Telefonnummer Schilderung Ihres Anliegens.

• über Social-Media-Kanäle / Instant-Messaging-Dienste
Wenn Sie uns über Social-Media-Kanäle z.B. Facebook, Instagram, Twitter oder mithilfe Instant-Messaging-Dienste z.B. WhatsApp, Facebook-Messenger kontaktieren, werden Ihr Nutzername, die Schilderung Ihres Anliegens und andere übermittelte personenbezogenen Daten gespeichert. Wenn Sie solche Kontaktmöglichkeiten wahrnehmen, sind Sie informiert und damit einverstanden, dass Ihre Daten auch gemäß der Datenschutzerklärung in der jeweils aktuellen Fassung des jeweiligen Anbieters verarbeitet werden z.B.:
Facebook, Messenger: https://www.facebook.com/privacy/explanation
Instagram (Instagram LLC): https://help.instagram.com/155833707900388
WhatsApp: https://www.whatsapp.com/legal/?lang=de#privacy-policy
LinkedIn (LinkedIn Ireland U.C.): https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?_l=de_DE
XING (XING SE): https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

Insbesondere weisen wir Sie ausdrücklich darauf hin, dass durch die Nutzung der vorher genannten und ähnlichen Dienste Ihre personenbezogenen Daten (Metadaten der Kommunikation) von dem jeweiligen Anbieter erhoben werden und die Daten auch auf Servern in Staaten außerhalb der EU (z.B. USA) verarbeitet werden. Die meisten dieser Dienste (WhatsApp, Facebook, Twitter etc.) sind unter dem Privacy-Shield-Abkommen (https://www.privacyshield.gov/list) zertifiziert und bieten hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Aufgrund der Übermittlung der Daten bestehen aber dennoch mögliche Risken, die sich trotz der vorhandenen Maßnahmen zum Datenschutz und zur Datensicherheit nicht vollständig ausschließen lassen. Ihre personenbezogenen Daten könnten möglicherweise über den eigentlichen Zweck der Auftragserfüllung hinaus verarbeitet werden und von Dritten erlangt werden. Wir haben weder genaue Kenntnis noch Einfluss auf derartige Datenverarbeitung Sie können möglicherweise auch Ihre betroffenen Rechte nicht nachhaltig durchsetzen.

IV. Onlinepräsenzen in sozialen Medien
Wir haben unsere Präsenz in sozialen Netzwerken und Plattformen aufgebaut, um mit unseren Kunden, Nutzern oder Interessenten zu kommunizieren. Zu diesem Zweck verarbeiten wir personenbezogene Daten von Nutzern gemäß. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO oder auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen gemäß. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO insb. um die Kommunikation mit Nutzern zu erleichtern, Nutzer über unsere Produkte und Leistungen informieren zu können, Feedback zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu erhalten, neue Kontakte zu knüpfen, die allgemeine Organisation der Präsenz des Unternehmens zu gewährleisten, Produkte oder Dienste zu fördern, die Kundenbindung zu verbessern und das Markenbewusstsein zu steigern.

Wenn Sie auf das jeweilige Netzwerk zugreifen, gelten die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien des jeweiligen Anbieters:
• Facebook: Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, 2 Dublin, Ireland. https://www.facebook.com/privacy/explanation
• LinkedIn: LinkedIn Ireland, Gardner House, Wilton Place, Wilton Plaza, Dublin 2, Ireland: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?_l=de_DE
• Twitter: Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA:
https://twitter.com/de/privacy
• Instagram: Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA:
https://help.instagram.com/155833707900388
• Pinterest: Pinterest Inc., 808 Brannan Street San Francisco, CA 94103-4904, USA:
https://policy.pinterest.com/en/privacy-policy
• Snapchat: Snap Inc., 63 Market Street Venice, CA 90291, USA:
https://www.snap.com/en-US/privacy/privacy-policy/
• Youtube/Google (Google LLC): https://policies.google.com/privacy
• XING: XING SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland
https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass durch die Nutzung der vorher genannten und ähnlichen Dienste Ihre personenbezogenen Daten von dem jeweiligen Anbieter erhoben werden und die Daten auch auf Servern in Staaten außerhalb der EU (z.B. USA) verarbeitet werden. Die meisten dieser Dienste (WhatsApp, Facebook, Twitter, YouTube etc.) sind unter dem Privacy-Shield-Abkommen (https://www.privacyshield.gov/list) zertifiziert und bieten hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Aufgrund der Übermittlung der Daten bestehen aber dennoch mögliche Risken, die sich trotz der vorhandenen Maßnahmen zum Datenschutz und zur Datensicherheit nicht vollständig ausschließen lassen. Ihre personenbezogenen Daten könnten möglicherweise über den eigentlichen Zweck der Auftragserfüllung hinaus verarbeitet werden und von Dritten erlangt werden. Wir haben weder genaue Kenntnis noch Einfluss auf eine derartige Datenverarbeitung. Sie können möglicherweise auch Ihre betroffenen Rechte nicht nachhaltig durchsetzen.

Im Falle von Auskunftsersuchen und der Geltendmachung von betroffenen Rechten, können diese bei den Anbietern von sozialen Netzwerken oder Plattformen am wirksamsten geltend gemacht werden. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie uns kontaktieren.

Die Daten können gegenüber den von uns beauftragten Dritten für die weitere Verarbeitung entsprechend dem Ziel, wofür sie erhoben wurden, offengelegt werden (z.B. Softwareanbieter für die Bereitstellung von Kundenmanagementsystemen und für den technischen Support solcher Systeme).

Sofern in unserer Datenschutzerklärung nicht anders angegeben, verarbeiten wir Ihre Daten so lange, wie es zur Erreichung des Ziels erforderlich ist, insbesondere solange Sie innerhalb von sozialen Netzwerken und Plattformen mit uns kommunizieren, Beiträge oder Kommentare schreiben oder uns Nachrichten senden.

V. Cookies, Webtracking, Profiling und andere Services Drittanbieter
Um Ihnen als Nutzer eine optimale Anwendung zu bieten, verwenden wir so genannten Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner oder auf einem anderen Gerät, das Sie verwenden, abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Wir setzen technisch notwendige Cookies und Funktionalitätscookies gemäß Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO auf Grundlage berechtigter Interessen ein. Unser berechtigtes Interesse liegt darin, das Funktionieren unserer Webseite und deren bestmögliche Benutzbarkeit zu versichern. Wir setzen Analysecookies und Werbecookies sowie Tracking-Tools gemäß Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO und Erwägungsgrund 47 auf Grundlage berechtigter Interessen ein. Unser berechtigtes Interesse liegt darin, unsere Webseite optimal auf die Interessen unserer Kunden anzupassen sowie die Anzahl der Besucher, Beiträge, Seitenaufrufe, Bewertungen und Follower zu bewerten, um zukünftige Marketingkampagnen zu optimieren.

Einige dieser Cookies werden temporär gespeichert und beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht (Session Cookies). Andere Cookies (Persistente Cookies) werden dauerhaft gespeichert und erst bei einer manuellen Löschung aus Ihrem Browser-Cache entfernt. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sollten Sie mit dem Einsatz von Cookies nicht einverstanden sein, so können bzw. müssen Sie diese selbst aktiv löschen und/oder deaktivieren. Das muss über die jeweiligen Browsereinstellungen konfiguriert werden. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Eingesetzte Cookie- und Tracking-Tools von Drittanbietern:

1. Fonts
Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Web Font Services Typography und Adobe Typekit (Adobe Fonts) (Datenschutzerklärung: https://www.adobe.com/de/privacy/policies/adobe-fonts.html). Zur Bereitstellung des Diensts „Adobe Fonts“ kann Adobe (Adobe Systems Software Ireland Limited) Informationen über die Schriften bzw. Schriftarten erfassen, die für diese Website bereitgestellt werden. Adobe verwendet die Informationen, um den Dienst „Adobe Fonts“ bereitzustellen und Liefer- oder Download-Probleme zu diagnostizieren sowie um Adobes Verträge mit den Schriftenherstellern, deren Schriften verwendet werden, zu bezahlen und zu erfüllen.

2. Google Analytics
Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.
Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.
Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser eine Deaktivierungsoption an, welche Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google erfasst und verarbeitet werden. Sollte Sie diese Option aktivieren, werden keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt. Die Aktivierung verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zu der von Google bereitgestellten Deaktivierungsoption sowie zu der Aktivierung dieser Option, erhalten Sie über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

3. Google AdSense
Unsere Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. GoogleAdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weitergegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

4. Google Maps
Wir nutzen den Dienst Google Maps, um Ihnen eine Händlersuche oder eine Routenplanung zu ermöglichen. Google Maps ist ein Kartendienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA. Für diesen Dienst gelten die Datenschutzbestimmungen von Google (https://www.google.com/intl/de_de/policies/privacy/), ergänzt um die gesonderten Datenschutz-bestimmungen für Google Maps (https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html).

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts oder andere Dienste aufrufen, die Google Maps einbezieht, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Karteninhalt wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der von Google erhobenen Daten. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen einschließlich, Ihre Nutzereinstellungen, IP-Adresse und Ihr aktueller Standort oder die im Rahmen der Routenplanerfunktion eingegebene (Start-) Adresse an Google in den USA übertragen werden.

Wir weißen Sie ausdrücklich darauf hin, dass wir auf die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google keinen Einfluss haben. Wenn Sie nicht möchten, dass Google die Daten über Sie erhebt, können Sie die Ausführung von Google Maps unterbinden, indem Sie die Ausführung des eingesetzten Javas-Skript-Codes selektiv durch Einsatz eines Java-Skript-Blockers verhindern; alternativ können Sie aber auch in Ihren Browser-Einstellungen die Ausführung von Java-Skript vollständig deaktivieren. In diesem Fall können Sie die Kartenanzeige jedoch nicht nutzen.

5. Plugins sozialer Netzwerke
Unsere Website verwendet Plugins sozialer Netzwerke. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Server des Anbieters des sozialen Netzwerks hergestellt. Wir haben keinen Einfluss auf die Daten, die von dem Plugin erhoben werden. Wenn Sie in dem sozialen Netzwerk eingeloggt sind, kann ein Bezug zwischen Ihrem dortigen Nutzerkonto und der Nutzung unserer Website hergestellt werden. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, etwa indem Sie auf „Gefällt mir“, „Folgen“ oder „Mitteilen“ klicken oder einen Kommentar schreiben, kann es sein, dass diese Informationen automatisch in Ihrem Profil bei dem sozialen Netzwerk auftauchen. Falls Sie Mitglied in einem oder mehreren der folgenden sozialen Netzwerke sind und nicht wollen, dass der Anbieter Ihrer Nutzung unserer Website mit in dem sozialen Netzwerk über Sie gespeicherten Daten zusammenführen kann, loggen Sie sich bitte aus dem sozialen Netzwerk aus.

Anbieter der verwendeten Plugins auf unserer Website:
• Facebook: Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, 2 Dublin, Ireland. https://www.facebook.com/about/privacy/
• Google+: Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
• LinkedIn: LinkedIn Ireland, Gardner House, Wilton Place, Wilton Plaza, Dublin 2, Ireland: http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?trk=hb_ft_priv
• Twitter: Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA:
https://twitter.com/privacy.
• Instagram: Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA:
http://instagram.com/about/legal/privacy/
• Pinterest: Pinterest Inc., 808 Brannan Street San Francisco, CA 94103-4904, USA:
https://policy.pinterest.com/en/privacy-policy
• Snapchat: Snap Inc., 63 Market Street Venice, CA 90291, USA:
https://www.snap.com/en-US/privacy/privacy-policy/

VI. Links zu anderen Webseiten
Auf unserer Webseite finden Sie unter Umständen Links zu anderen Seiten im Internet. Bitte beachten Sie, dass Sie beim Klicken auf diese Links unsere Webseite verlassen und wir keinen Einfluss mehr auf die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Wir sind daher nicht verantwortlich für den Schutz Ihrer Daten auf von uns verlinkten Internetseiten und für diese Seiten gilt unsere Datenschutzerklärung nicht.

VII. Datenverarbeitung zum Zweck der Vertragsanbahnung und – Abwicklung
Wir erheben, speichern und verwenden personenbezogene Daten (z.B. Name, Nachname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) des betroffenen Interessenten, Kunden, Auftraggeber oder Geschäftspartners zur Begründung, zur Durchführung und zur Beendigung eines Vertrages. Die hierfür verarbeiteten personenbezogenen Daten, der Umfang und der Zweck, bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Vertragsverhältnis oder der vorvertraglichen Leistungen. Im Vorfeld eines Vertrages – also in der Vertragsanbahnungsphase – werden die personenbezogenen Daten zur Erstellung von Angeboten, der Vorbereitung von Verträgen oder zur Erfüllung sonstiger auf einen Vertragsabschluss gerichteter Wünsche des Interessenten verarbeitet. Interessenten dürfen während der Vertragsanbahnung unter Verwendung der Daten kontaktiert werden, die sie mitgeteilt haben. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

VIII. Datenerhebung bei Veranstaltungen
Im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit führen wir regelmäßig Veranstaltungen wie Messen, Marketing Events etc., vorrangig im B2B-Bereich, durch. In diesem Zusammenhang erheben, verwenden und speichern wir personenbezogene Daten von Teilnehmern gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a), b) oder f) DSGVO. Soweit wir die Daten zur Wahrung unserer berechtigten Interessen verarbeiten, erfolgt dies insbesondere zur Ausgestaltung der Unternehmenspräsenz und zur Steigerung der Markenbekanntheit und zur Förderung der gewerblichen Zielsetzung.

In unseren Veranstaltungen werden Bild-, Ton- oder Videoaufnahmen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt. Mit den Aufnahmen werden sowohl die Veranstaltung an sich, als auch die Teilnahme einzelner Personen dokumentiert.

Bei Bild- oder Videoaufnahmen, bei denen der Fokus auf Einzelpersonen liegt, haben die Teilnehmer jederzeit das Recht, dem Fotografen oder Videografen mitzuteilen, dass sie nicht mit einbezogen werden möchten. Wir setzen voraus, dass die an der Veranstaltung teilnehmenden Personen durch ihr Verhalten mit der Erstellung und Veröffentlichung von Aufnahmen für die Zwecke der Unternehmenskommunikation, auch Online und in den sozialen Medien, einverstanden sind, z.B. durch bereitwillige Aktionen wie "posieren" oder "direkt in die Kamera schauen".

IX. Online-Bewerbungsverfahren
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich bei uns über das E-Recruiting-Portal zu bewerben. Im Anmeldungsverfahren beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise für E-Recruiting.
Wenn Sie hingegen die Bewerbung per E-Mail bevorzugen, weißen wir Sie darauf hin, dass die Übertragung Ihrer Daten sowie der mitgesendeten Dateianhänge dabei über eine ungesicherte Verbindung erfolgt.

Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten erfolgt ausschließlich zweckgebunden für die Besetzung von Stellen innerhalb unserer Unternehmensgruppe. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Ihre Daten werden nur an die für das konkrete Bewerbungsverfahren zuständigen innerbetrieblichen Stellen und Fachabteilungen unseres Unternehmens weitergeleitet.

Eine Löschung Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten erfolgt grundsätzlich automatisch sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens, sofern wir keinen Arbeitsvertrag mit Ihnen geschlossen haben. Dies gilt nicht, wenn gesetzliche Bestimmungen einer Löschung entgegenstehen, die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist oder Sie einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt haben. Sollten wir Ihre Bewerbungsunterlagen in unseren Bewerberpool aufnehmen wollen, werden wir Sie kontaktieren.

Stand: Januar 2019

Wir verwenden Cookies, um Dir das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Durch die Nutzung unseres Service stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen