Seat-to-Chassis Technologie

Direkte Verbindung mit der Autokarosserie

Der CYBEX Sirona wird über das ISOFIX System des Autos und ohne weiteres Anschnallen gesichert. Ein Stützfuß absorbiert zusätzlich die Kräfte eines Frontalaufpralls und bietet extra Stabilität.

Die innovative „Seat-to-Chassis“ Technologie ermöglicht eine direkte Verbindung zwischen dem Sitz („seat“) und der Autokarosserie („chassis“). Im Falle eines Unfalls werden die Kräfte direkt vom Sitz auf die Karosserie übertragen, was die Sicherheitseigenschaften des Autos und des Sitzes zur gleichen Zeit aktiviert und so den Prozess des Energieabbaus in einer möglichst frühen Phase des Unfalls einleitet.